02.01.2018

Neue Aufgabe für Bade – Menger übernimmt

Der bisherige Torwarttrainer bleibt dem 1. FC Köln in anderer Funktion erhalten.

Der neue FC-Torwarttrainer Andreas Menger / Bild: 1. FC Köln

Wie bereits berichtet, ist Alexander Bade nicht länger für das Torhütertraining der Geißböcke verantwortlich. Nach Auskunft  des Clubs hatte er jedoch selbst darum gebeten, von seiner bisherigen Aufgabe bei den FC-Lizenzspielern entbunden zu werden. Er bleibt dem 1. FC Köln allerdings in noch nicht näher definierter Form erhalten.

Seinen Posten als Torwarttrainer übernimmt wie erwartet Andreas Menger, den FC-Geschäftsführer Armin Veh als „Top-Lösung“ bezeichnet. „Andi kennt den Verein und bringt eine Menge Erfahrung als Torwarttrainer mit, so dass unsere Keeper in sehr guten Händen sind“ freut sich Veh, dass nach der „Entwicklung um Alexander Bade kurzfristig eine Top-Lösung gefunden werden konnte.“

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe

Mannschaften

Rubriken