Macht TuS Birk III die Hausaufgaben?

Kreisliga C - Staffel 6: VfR Hangelar IV – TuS Birk III (Sonntag, 11:00 Uhr)

08. Juni 2018, 09:02 Uhr

Nach fünf Partien ohne Sieg braucht VfR Hangelar IV mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen TuS Birk III. Am vergangenen Sonntag ging VfR Hangelar IV leer aus – 1:5 gegen die Reserve des SV Allner-Bödingen. TuS Birk III dagegen siegte im letzten Spiel und hat nun 32 Punkte auf dem Konto. Im Hinspiel waren beide Mannschaften mit einem 1:1-Unentschieden auseinandergegangen.

Die Saison von VfR Hangelar IV verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Gastgeber sieben Siege, drei Unentschieden und 16 Niederlagen verbucht. VfR Hangelar IV führt mit 24 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. 39:96 – das Torverhältnis von VfR Hangelar IV spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die Heimbilanz von VfR Hangelar IV ist ausbaufähig. Aus 13 Heimspielen wurden nur 13 Punkte geholt.

Der bisherige Ertrag von TuS Birk III in Zahlen ausgedrückt: zehn Siege, zwei Unentschieden und 13 Niederlagen. Der Gast holte bisher nur 13 Zähler auf fremdem Geläuf. Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von VfR Hangelar IV sein: TuS Birk III versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als dreimal das Leder im gegnerischen Netz. VfR Hangelar IV hat mit TuS Birk III im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Kommentieren