08.11.2018

FC Viktoria Gruhlwerk unbesiegt

Kreisliga C - Staffel 5: FC Viktoria Gruhlwerk – Habbelrath II (Samstag, 19:00 Uhr)

Der FC Viktoria Gruhlwerk will die Erfolgsserie von sechs Siegen gegen die Reserve von Habbelrath ausbauen. Gruhlwerk siegte im letzten Spiel und hat nun 31 Punkte auf dem Konto. Zuletzt kam Habbelrath II zu einem 3:1-Erfolg über den SV Kendenich.

Zuletzt lief es erfreulich für den FCV, was 15 Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen. Nicht wenige Mannschaften der Liga fragen sich mittlerweile, was man gegen das Heimteam (10-1-0) noch ausrichten kann. Mit beeindruckenden 48 Treffern stellt der Spitzenreiter den besten Angriff der Kreisliga C - Staffel 5. Der FC Viktoria Gruhlwerk kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (4-1-0).

Mit 18 ergatterten Punkten steht Habbelrath II auf Tabellenplatz sechs. Nur einmal ging der Gast in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Habbelrath II wartet mit einer Bilanz von insgesamt fünf Erfolgen, drei Unentschieden sowie drei Pleiten auf. In der Fremde sammelte Habbelrath II erst fünf Zähler.

Über vier Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Gruhlwerk vor. Habbelrath II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des FCV zu stoppen. Für Habbelrath II wird es sehr schwer, beim FC Viktoria Gruhlwerk zu punkten.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

FC Viktoria Gruhlwerk

Noch keine Aufstellung angelegt.

Sportfreunde Habbelrath-Grefrath II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)