09.11.2018

SpVg. Badorf-Pingsdorf II weiter auf dem Vormarsch?

Kreisliga C - Staffel 5: SpVg. Badorf-Pingsdorf II – DJK Viktoria Frechen II (Sonntag, 13:15 Uhr)

Am kommenden Sonntag um 13:15 Uhr trifft die Reserve der SpVg. Badorf-Pingsdorf auf die Zweitvertretung der DJK Viktoria Frechen. Badorf/Pingsdorf II gewann das letzte Spiel gegen den VfR Bachem II mit 4:1 und liegt mit 17 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Letzte Woche siegte Viktoria Frechen II gegen Rot Gelb Wesseling II mit 4:1. Somit nimmt die DJK II mit 15 Punkten den achten Tabellenplatz ein.

Nur einmal ging die SpVg. II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. Die Heimmannschaft wartet mit einer Bilanz von insgesamt vier Erfolgen, fünf Unentschieden sowie zwei Pleiten auf. Mehr als Platz sieben ist für die SpVg. Badorf-Pingsdorf II gerade nicht drin.

In den letzten fünf Partien rief die DJK Viktoria Frechen II konsequent Leistung ab und holte zwölf Punkte. In dieser Saison sammelte der Gast bisher fünf Siege und kassierte sechs Niederlagen. In der Fremde ist bei Viktoria Frechen II noch Sand im Getriebe. Erst drei Punkte sammelte man bisher auswärts.

Die Hintermannschaft der DJK II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Badorf/Pingsdorf II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Die Unterschiede im bisherigen Abschneiden beider Teams sind marginal. Im Tableau trennen die Teams gerade einmal zwei Punkte voneinander. Die SpVg. II oder die DJK Viktoria Frechen II? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SpVg. Badorf-Pingsdorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

DJK Viktoria Frechen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)