Buisdorf II startet bei Buchholz in die Rückrunde

Kreisliga C - Staffel 6: SV Buchholz – TuS Buisdorf II (Sonntag, 14:30 Uhr)

07. Dezember 2018, 09:02 Uhr

Der SV Buchholz will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung der TuS Buisdorf punkten. Der SV Buchholz siegte im letzten Spiel gegen TV Rott II mit 2:0 und liegt mit 31 Punkten weit oben in der Tabelle. Letzte Woche gewann der TuS Buisdorf II gegen den Wahlscheider SV III mit 3:2. Damit liegt Buisdorf II mit 18 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Dass die Abwehr ein gut funktionierender Mannschaftsteil des SV Buchholz ist, zeigt sich daran, dass sie bislang nur 13 Gegentore zugelassen hat. Angesichts der guten Heimstatistik (5-0-1) dürfte die Heimmannschaft selbstbewusst antreten. Die letzten Resultate von Buchholz konnten sich sehen lassen – zwölf Punkte aus fünf Partien. Zehn Siege, ein Remis und zwei Niederlagen hat der SVB momentan auf dem Konto.

Bei einem Ertrag von bisher erst fünf Zählern ist die Auswärtsbilanz des TuS Buisdorf II verbesserungswürdig. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der Gast in den vergangenen fünf Spielen. Mit fünf Siegen weist die Bilanz von Buisdorf II genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Über vier Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der SV Buchholz vor. Der TuS Buisdorf II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Buchholz zu stoppen. Formstärke und Tabellenposition sprechen für den SV Buchholz. Dem TuS Buisdorf II bleibt die Rolle des Herausforderers.

Kommentieren