15.03.2019

Reitet SVB II weiter die Erfolgswelle?

Kreisliga C - Staffel 1: Trabzonspor Köln – SV Bergfried Leverkusen II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Die Reserve des SV Bergfried Leverkusen will die Erfolgsserie von drei Siegen bei Trabzonspor Köln ausbauen. Am vergangenen Sonntag ging Trabzonspor Köln leer aus – 1:2 gegen den SV Fühlingen-Chorweiler. Zuletzt kam der SV Bergfried Leverkusen II dagegen zu einem 1:0-Erfolg über den FC Süryoye Köln. Im Hinspiel hatte Trabzonspor auswärts einen 2:0-Sieg verbucht.

Die Saison des Heimteams verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Trabzonspor Köln sieben Siege, drei Unentschieden und fünf Niederlagen verbucht. Mit 24 Zählern aus 15 Spielen steht Trabzonspor momentan im Mittelfeld der Tabelle.

Wer den SV Bergfried Leverkusen II besiegen will, muss vor allem ein Rezept finden, die Hintermannschaft in Bedrängnis zu bringen. Erst zwölf Gegentreffer kassierte der Gast. Zuletzt lief es recht ordentlich für Bergfried II – zwölf Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag. Elf Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des SVB II. Nach 14 gespielten Runden gehen bereits 33 Punkte auf das Konto des SV Bergfried Leverkusen II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz.

Aufpassen sollte Trabzonspor Köln auf die Offensivabteilung des SV Bergfried Leverkusen II, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Trabzonspor Köln steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des SV Bergfried Leverkusen II bedeutend besser als die von Trabzonspor.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Trabzonspor Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.

SV Bergfried Leverkusen II

Noch keine Aufstellung angelegt.