29.03.2019

In der Fremde top

Bezirksliga - Staffel 1: FC Bensberg – FC Rheinsüd Köln (Sonntag, 15:00 Uhr)

FC Bensberg konnte in den letzten drei Spielen nicht punkten. Mit dem FC Rheinsüd Köln kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Am letzten Samstag verlief der Auftritt von FC Bensberg ernüchternd. Gegen den FC Leverkusen kassierte man eine 2:4-Niederlage. Zuletzt kassierte der FC Rheinsüd Köln eine Niederlage gegen TV Hoffnungsthal – die sechste Saisonpleite. Die Fans der Heimmannschaft hatten im Hinspiel beim 3:1 einen Erfolg für Rheinsüd bejubelt.

Die Zwischenbilanz von FC Bensberg liest sich wie folgt: zwei Siege, sechs Remis und elf Niederlagen. Die Heimmannschaft schafft es bislang nicht, der eigenen Hintermannschaft die nötige Stabilität zu verleihen, sodass man bereits 49 Gegentore verdauen musste. Mit lediglich zwölf Zählern aus 19 Partien steht das Schlusslicht auf einem Abstiegsplatz.

Mit 31 Punkten auf der Habenseite steht der FC Rheinsüd Köln derzeit auf dem sechsten Rang. Viele Auswärtsauftritte des Gastes waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match bei FC Bensberg. Angesichts der schwächelnden Defensive von FC Bensberg und der ausgeprägten Offensivstärke des FC Rheinsüd Köln sind die Karten im Vorfeld klar verteilt. FC Bensberg entschied kein einziges der letzten zehn Spiele für sich. In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht FC Rheinsüd Köln hieße.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

FC Bensberg

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

FC Rheinsüd Köln

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)