05.04.2019

SSV möchte nachlegen

Bezirksliga - Staffel 1: SSV Berzdorf – VfL Rheingold Poll (Sonntag, 15:15 Uhr)

Der VfL Rheingold Poll trifft am Sonntag (15:15 Uhr) auf den SSV Berzdorf. Letzte Woche siegte der SSV Berzdorf gegen den TuS Marialinden mit 4:2. Somit nimmt Berzdorf mit 17 Punkten den 14. Tabellenplatz ein. Der VfL Rheingold Poll hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den SC West Köln mit 4:1. Das Hinspiel hatte Poll vor heimischer Kulisse mit 2:1 zu den eigenen Gunsten entschieden.

Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den SSV Berzdorf dar. Der Gastgeber verbuchte insgesamt fünf Siege, zwei Remis und 13 Niederlagen. Berzdorf muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als zwei Gegentreffer pro Spiel. Die Offensive des SSV zeigt sich bislang äußerst abschlussschwach – 23 geschossene Treffer stellen den schlechtesten Ligawert dar.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der VfL Rheingold Poll auswärts nur sieben Zähler. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der Gast in den vergangenen fünf Spielen. Sieben Siege, drei Remis und zehn Niederlagen hat Poll derzeit auf dem Konto. Der VfL findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang elf. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SSV Berzdorf

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfL Rheingold Poll

Noch keine Aufstellung angelegt.