10.05.2019

FC Süryoye Köln in der Pflicht

Kreisliga C - Staffel 1: CfB Ford Niehl II – FC Süryoye Köln (Sonntag, 13:00 Uhr)

Der FC Süryoye Köln will bei der Zweitvertretung des CfB Ford Niehl die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Zuletzt kassierte der CfB Ford Niehl II eine Niederlage gegen den SV Bergfried Leverkusen II – die zehnte Saisonpleite. Der letzte Auftritt des FC Süryoye Köln verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 3:4-Niederlage gegen den SC Schwarz-Weiß Köln II. Der FC Süryoye möchte gegen Ford Niehl II die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 3:9 deutlich unterlag.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des CfB Ford Niehl II sind 13 Punkte aus zehn Spielen. Die Heimmannschaft findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang neun.

Mit dem Gewinnen tat sich der FC Süryoye Köln zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen. Die Saison des Gastes verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der FC Süryoye sieben Siege, zwei Unentschieden und zwölf Niederlagen verbucht. Auf Süryoye passt das unschöne Attribut „Schießbude der Liga“ – im bisherigen Saisonverlauf musste der FC Süryoye Köln bereits 77 Gegentreffer hinnehmen. Der FC Süryoye holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Süryoye findet sich derzeit in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang zehn.

Beide Teams sind in der gleichen Tabellenregion unterwegs. Den Unterschied machen lediglich drei Zähler aus. Ins Straucheln könnte die Defensive des CfB Ford Niehl II geraten. Die Offensive des FC Süryoye Köln trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

CfB Ford Niehl II

Noch keine Aufstellung angelegt.

FC Süryoye Köln

Noch keine Aufstellung angelegt.