31.05.2019

SV Auweiler-Esch II vor schwerer Aufgabe

Kreisliga C - Staffel 1: SV Auweiler-Esch II – SC Schwarz-Weiß Köln II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Der Reserve des SV Auweiler-Esch steht gegen die Zweitvertretung des SC Schwarz-Weiß Köln eine schwere Aufgabe bevor. Der SV Auweiler-Esch II gewann das letzte Spiel souverän mit 7:5 gegen Ditib Chorweiler und muss sich deshalb nicht verstecken. Mit einem 0:0-Unentschieden musste sich der SC Schwarz-Weiß Köln II dagegen kürzlich gegen den SV Bergfried Leverkusen II zufriedengeben. Im Hinspiel hatte Schwarz-Weiß Köln II das heimische Publikum beglückt und mit 9:2 gesiegt.

Der SV Auweiler-Esch II rangiert mit 16 Zählern auf dem zwölften Platz des Tableaus. Der Gastgeber musste schon 88 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Die volle Punkteausbeute sprang für Auweiler-Esch II in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus. Die Bilanz des SVA II nach 23 Begegnungen setzt sich aus fünf Erfolgen, einem Remis und 17 Pleiten zusammen.

Der SC Schwarz-Weiß Köln II belegt mit 52 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. Mit 101 geschossenen Toren gehört der Gast offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga C - Staffel 1. Schwarz-Weiß Köln II befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte. Der aktuelle Ertrag des SC SW II zusammengefasst: 17-mal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und fünf Niederlagen.

Mit Blick auf die Anfälligkeit der eigenen Hintermannschaft dürfte der SV Auweiler-Esch II mit Bauchschmerzen in die Partie gegen den SC Schwarz-Weiß Köln II gehen. Mit dem SC Schwarz-Weiß Köln II empfängt der SV Auweiler-Esch II diesmal einen sehr schweren Gegner.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SV Auweiler-Esch II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SC Schwarz-Weiß Köln II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)