24.08.2019

Braunschweig - Würzburger Kickers 5:2 (2:2)

Eintracht Braunschweig setzte sich am Samstagnachmittag mit 5:2 gegen die Würzburger Kickers durch und schnappte sich dadurch die Tabellenführung vom FC Ingolstadt. Die Franken hielten im ersten Durchgang stark dagegen, wussten der Offensivmacht der Braunschweiger im zweiten Abschnitt aber nichts mehr entgegenzusetzen.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren