13.09.2019

Begegnung auf Augenhöhe

Kreisliga C - Staffel 2: VfL Rheingold Poll III – Vorwärts Spoho (Sonntag, 13:00 Uhr)

Der VfL III will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen Vorwärts Spoho punkten. Letzte Woche siegte Poll III gegen die SV Deutz 05 IV mit 3:2. Somit nimmt der VfL Rheingold Poll III mit sechs Punkten den fünften Tabellenplatz ein. Der letzte Auftritt von Spoho verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:3-Niederlage gegen die DJK Südwest Köln II.

Zwei Siege und eine Niederlage schmücken die aktuelle Bilanz der Heimmannschaft.

Bisher verbuchte Vorwärts Spoho einmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und eine Niederlage. Von der Offensive des VfL Rheingold Poll III geht immense Gefahr aus. Mehr als zweimal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur zwei Punkten auf Schlagdistanz zueinander. Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

VfL Rheingold Poll III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

Vorwärts Spoho

Noch keine Aufstellung angelegt.