18.10.2019

SpVg Lülsdorf-Ranzel III: Drei Punkte sollen her

Kreisliga C - Staffel 6: SSV Kaldauen II – SpVg Lülsdorf-Ranzel III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Am Sonntag reist SpVg Lülsdorf-Ranzel III zur zweiten Partie der Saison zur Zweitvertretung des SSV. Anpfiff ist um 13:00 Uhr. Der SSV Kaldauen II tritt mit breiter Brust an, wurde doch der TuS Buisdorf II zum Saisonstart mit 2:0 besiegt. Den ersten Saisonsieg feierte SpVg Lülsdorf-Ranzel III vor Wochenfrist gegen TuS Birk III (4:1).

Kaldauen II nimmt mit drei Punkten den fünften Tabellenplatz ein. Offensiv stechen die Gastgeber in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an sieben geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Bisher fand noch keine Mannschaft eine Möglichkeit, Kaldauen II zu stoppen. Von den einem absolvierten Spiel hat der SSV alle für sich entschieden.

SpVg Lülsdorf-Ranzel III rangiert mit drei Zählern auf dem neunten Platz des Tableaus. Die Durchlässigkeit im Abwehrspiel der Gäste ist deutlich zu hoch. Elf Gegentreffer – kein Team der Kreisliga C - Staffel 6 fing sich bislang mehr Tore ein.

Über sieben Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der SSV Kaldauen II vor. SpVg Lülsdorf-Ranzel III muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung von Kaldauen II zu stoppen.

Auf dem Papier ist ein Favorit nicht auszumachen. Welches Team holt sich auf dem Platz am Ende den Sieg?

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

SSV Kaldauen II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SpVg Lülsdorf-Ranzel III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)