Fortsetzung für die Erfolgsserie von Hurst/Rosbach II?

Kreisliga C - Staffel 6: TFC Inter Troisdorf III – SpVgg Hurst/Rosbach II (Sonntag, 11:00 Uhr)

25. Oktober 2019, 09:01 Uhr

Die Reserve der SpVgg Hurst/Rosbach will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei TFC Inter Troisdorf III punkten. TFC Inter Troisdorf III gewann das letzte Spiel gegen TV Rott II mit 5:3 und belegt mit 13 Punkten den siebten Tabellenplatz. Hurst/Rosbach II dürfte dieses Spiel mit breiter Brust bestreiten, wurde doch der FC Kosova Sankt Augustin II zuletzt mit 4:0 abgefertigt.

TFC Inter Troisdorf III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3,89 Gegentreffer pro Spiel. In der Verteidigung der Heimmannschaft stimmt es ganz und gar nicht: 35 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Vier Siege und ein Remis stehen vier Pleiten in der Bilanz von TFC Inter Troisdorf III gegenüber. Zuletzt lief es recht ordentlich für TFC Inter Troisdorf III – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Die SpVgg II verbuchte drei Siege, vier Unentschieden und zwei Niederlagen auf der Habenseite. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die Gäste dar.

Die SpVgg Hurst/Rosbach II hat 13 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang sechs.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Kommentieren
Vermarktung:

Aufstellungen

TFC Inter Troisdorf III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SpVgg Hurst/Rosbach II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)