15.11.2019

Rheinkassel-Langel I will wieder jubeln

Kreisliga C - Staffel 1: SpVg. Rheinkassel-Langel II – SV Auweiler-Esch II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Der Reserve von Auweiler-Esch steht bei der Zweitvertretung von Rheinkassel-Langel I eine schwere Aufgabe bevor. Die SpVg. II zog gegen den SV Fühlingen-Chorweiler am letzten Spieltag mit 0:1 den Kürzeren. Der SVA II musste sich am letzten Spieltag gegen die TFG Nippes 78 mit 0:4 geschlagen geben.

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für Rheinkassel-Langel I wie am Schnürchen (5-0-1). Die Gastgeber belegen mit 23 Punkten den Aufstiegsrelegationsplatz. In der Defensive der SpVg. II griffen die Räder ineinander, sodass die SpVg. Rheinkassel-Langel II im bisherigen Saisonverlauf erst 13-mal einen Gegentreffer einsteckte. Rheinkassel-Langel I verbuchte insgesamt sieben Siege, zwei Remis und drei Niederlagen.

Auf des Gegners Platz hat der SV Auweiler-Esch II noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst drei Zählern unterstreicht. Die Gäste besetzen mit sechs Punkten einen direkten Abstiegsplatz. Im Angriff brachte Auweiler-Esch II deutliche Schwächen zutage, was sich an den nur 17 geschossenen Treffern erkennen lässt.

Mit Blick auf die Anfälligkeit seiner Hintermannschaft dürfte der SVA II mit Bauchschmerzen in die Partie gegen die SpVg. II gehen. Der SV Auweiler-Esch II wie auch die SpVg. Rheinkassel-Langel II haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für Rheinkassel-Langel I, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz der SpVg. II erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden von Auweiler-Esch II.

Kommentieren

Vermarktung:

Aufstellungen

SV Auweiler-Esch II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

SpVg. Rheinkassel-Langel II

Noch keine Aufstellung angelegt.