15.11.2019

Bröltaler SC III: Drei Punkte sollen her

Kreisliga C - Staffel 6: Bröltaler SC III – VfR Marienfeld II (Sonntag, 17:00 Uhr)

Der Bröltaler SC III will im Spiel gegen die Zweitvertretung des VfR Marienfeld nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Die siebte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Bröltal III gegen SpVg Lülsdorf-Ranzel III. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Marienfeld II auf eigener Anlage mit 0:2 dem SV Birlinghoven geschlagen geben musste.

Der BSC III muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 3 Gegentreffer pro Spiel. Daheim hat der Bröltaler SC III die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus fünf Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. 14:33 – das Torverhältnis des Gastgebers spricht eine mehr als deutliche Sprache. Der letzte Dreier liegt für Bröltal III bereits drei Spiele zurück.

Lediglich drei Punkte stehen für den VfR III auswärts zu Buche. Mit erst elf erzielten Toren haben die Gäste im Angriff Nachholbedarf.

Beide Teams stehen mit fünf Punkten da.

Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Bröltaler SC III

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

VfR Marienfeld II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)