06.12.2019

Bröltal III auf Talfahrt

Kreisliga C - Staffel 6: Bröltaler SC III – FC Kosova Sankt Augustin II (Sonntag, 12:30 Uhr)

Am Sonntag trifft Bröltal III auf die Zweitvertretung von St. Augustin. Zuletzt kassierte der BSC III eine Niederlage gegen den SV Buchholz – die achte Saisonpleite. Am Sonntag wies Kosova II den SV Birlinghoven mit 4:2 in die Schranken.

Die Heimbilanz des Bröltaler SC III ist ausbaufähig. Aus sechs Heimspielen wurden nur sechs Punkte geholt. 17:36 – das Torverhältnis der Gastgeber spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Auswärts drückt der Schuh – nur sechs Punkte stehen auf der Habenseite des FC Kosova Sankt Augustin II. Die formschwache Abwehr, die bis dato 42 Gegentreffer zuließ, ist ein entscheidender Grund für das schlechte Abschneiden des Gasts in dieser Saison. Der aktuelle Ertrag von St. Augustin II zusammengefasst: dreimal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und sechs Niederlagen.

Wenn Kosova II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des FC Kosova Sankt Augustin II (42). Aber auch bei Bröltal III ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (36). St. Augustin II hat den BSC III im Nacken. Der Bröltaler SC III liegt im Klassement nur vier Punkte hinter Kosova II. Der FC Kosova Sankt Augustin II wie auch Bröltal III haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Kommentieren