Hansa will weiter nach oben

3. Liga: Hansa Rostock – FC Ingolstadt (Samstag, 14:00 Uhr)

20. Februar 2020, 18:01 Uhr

Am kommenden Samstag trifft der Hansa Rostock auf FC Ingolstadt. Letzte Woche gewann der FCH gegen die Sonnenhof Großaspach mit 1:0. Damit liegt Hansa mit 35 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld. Auf heimischem Terrain blieb Ingolstadt am vorigen Samstag aufgrund der 0:1-Pleite gegen den KFC Uerdingen 05 ohne Punkte. Das Hinspiel zwischen FC Ingolstadt und dem Hansa Rostock endete 2:2.

Die Bilanz von Hansa nach 24 Begegnungen setzt sich aus zehn Erfolgen, fünf Remis und neun Pleiten zusammen. Die passable Form der Heimmannschaft belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Ingolstadt rangiert mit 41 Zählern auf dem zweiten Platz des Tableaus. Elf Erfolge, acht Unentschieden sowie fünf Pleiten stehen aktuell für den Gast zu Buche.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe