Öttershagen II hat Luft nach oben

Kreisliga C - Staffel 7: TuS Schladern – SV Öttershagen II, 2:1

08. März 2020, 23:33 Uhr

Mit einem Tor Unterschied endete die Partie, die der TuS Schladern mit 2:1 gegen die Zweitvertretung des SV Öttershagen für sich entschied. Den großen Hurra-Stil ließ Schladern vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier. Im Hinspiel hatte der TuS einen 4:2-Auswärtssieg bei Öttershagen II für sich reklamiert und sich die volle Punktzahl gesichert.

Der TuS Schladern bleibt mit diesem Erfolg weiterhin auf dem siebten Platz. Neun Siege und sieben Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des TuS. In den letzten fünf Partien rief der TuS Schladern konsequent Leistung ab und holte neun Punkte.

Der SVÖ II holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Der Gast rangiert mit 15 Zählern auf dem zwölften Platz des Tableaus. Die Lage des SVÖ II bleibt angespannt. Gegen Schladern musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Nächster Prüfstein für den TuS ist auf gegnerischer Anlage der FSV Neunkirchen-Seelscheid III (Sonntag, 11:00 Uhr). Der SV Öttershagen II misst sich am gleichen Tag mit der Reserve des SV Leuscheid.

Kommentieren