Bleibt Alemannia dem Erfolg treu?

Regionalliga West: Fortuna Düsseldorf II – TSV Alemannia Aachen (Mittwoch, 19:30 Uhr)

27. Oktober 2020, 15:00 Uhr

Die Zweitvertretung von Fortuna Düsseldorf trifft am Mittwoch mit dem TSV Alemannia Aachen auf einen formstarken Gegner. Die Fortuna II gewann das letzte Spiel und hat nun 15 Punkte auf dem Konto. Am letzten Samstag holte die Alemannia drei Punkte gegen den SV Bergisch Gladbach 09 (3:2).

An F95 II gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst viermal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Regionalliga West.

Erfolgsgarant für das gute Abschneiden des TSV ist die funktionierende Defensive, die erst fünf Gegentreffer hinnehmen musste. Die Gäste treten mit einer positiven Bilanz von elf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Vor allem die Offensivabteilung von Fortuna Düsseldorf II muss der TSV Alemannia Aachen in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Angesichts der guten Heimstatistik (2-1-0) dürfte die Fortuna II selbstbewusst antreten. Die Mannschaften liegen mit einem Abstand von nur einem Punkt auf Schlagdistanz zueinander. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher vier Siege ein.

Welches Team am Ende die Nase vorn haben wird, ist angesichts eines vergleichbaren Potenzials schwer vorherzusagen.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

Fortuna Düsseldorf II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TSV Alemannia Aachen

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)