Schalke II verliert nach sechs Spielen wieder

Regionalliga West: FC Schalke 04 II – Borussia Dortmund II, 1:5 (1:2)

21. November 2020, 23:30 Uhr

Die Zweitvertretung von Borussia Dortmund setzte sich standesgemäß gegen die Reserve des FC Schalke 04 mit 5:1 durch. Die Überraschung blieb aus: Gegen Dortmund II kassierte Schalke II eine deutliche Niederlage.

Zu Beginn der Begegnung neutralisierten sich beide Mannschaften so weit, dass sich keine von ihnen eine Torchance herausspielte. Für das erste Tor sorgte Luca Schuler. In der 22. Minute traf der Spieler des S04 II ins Schwarze. Ansgar Knauff trug sich in der 38. Spielminute in die Torschützenliste ein. Kurz vor dem Seitenwechsel legte Niklas Dams das 2:1 nach (41.). Der BVB II nahm die knappe Führung mit in die Kabine. Richmond Tachie erhöhte den Vorsprung der Gäste nach 47 Minuten auf 3:1. Der BVB II überwand den gegnerischen Schlussmann zum 4:1 (73.). Dortmund II gelang in den Schlussminuten noch ein weiterer Treffer (82.). Am Ende nahm der BVB II beim S04 II einen Auswärtssieg mit.

Trotz der Niederlage belegt der FC Schalke 04 II weiterhin den siebten Tabellenplatz. Die Gastgeber verbuchten insgesamt fünf Siege, sechs Remis und vier Niederlagen. Nur einmal ging Schalke II in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Nach dem klaren Erfolg über den S04 II festigt Borussia Dortmund II den zweiten Tabellenplatz. An der Abwehr von Dortmund II ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst acht Gegentreffer musste der BVB II bislang hinnehmen. Der BVB II ist in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet zehn Siege und zwei Unentschieden. Borussia Dortmund II scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sechs Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Kommende Woche tritt der FC Schalke 04 II bei Rot Weiss Ahlen an (Mittwoch, 19:30 Uhr), am gleichen Tag genießt Dortmund II Heimrecht gegen den SV Rödinghausen.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema