Später Ausgleich: Spitzenreiter Essen stolpert auf dem Tivoli

30. November 2020, 15:28 Uhr

Am 18. Spieltag der Regionalliga West holt Alemannia Aachen einen überraschenden Punkt gegen den ungeschlagenen Tabellenersten aus Essen. Durch das Unentschieden wird es an der Spitze der Regionalliga immer spannender, weil Verfolger Dortmund sein Spiel gewann und so trotz zwei Spielen weniger bis auf drei Punkte an RWE heranrückt.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe