FCB II sichert sich einen Zähler

3. Liga: Türkgücü München – FC Bayern München II, 0:0 (0:0)

23. Januar 2021, 00:27 Uhr

Türkgücü München ist nicht über ein torloses Unentschieden gegen die Zweitvertretung von FC Bayern München hinausgekommen. FCB II erwies sich gegen Türkgücü München als harte Nuss: Mehr als ein Unentschieden sprang für den Favoriten nicht heraus. Durch das 2:2 im Hinspiel war es keinem der beiden Teams gelungen, einen Sieg für sich zu verbuchen.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Beim Abpfiff durch den Unparteiischen Cortus (Röthenbach a. d. Pegnitz) stand es zwischen Türkgücü München und FC Bayern München II pari, sodass sich beide mit jeweils einem Punkt begnügen mussten.

Sicherlich ist das Ergebnis für Türkgücü München nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den vierten Rang. Acht Siege, acht Remis und vier Niederlagen haben die Gastgeber momentan auf dem Konto. Sechs Spiele ist es her, dass Türkgücü München zuletzt eine Niederlage kassierte.

Ein Punkt reichte FCB II, um in der Tabelle aufzusteigen. Mit nun 24 Punkten steht der Gast auf Platz zehn. Sechs Siege, sechs Remis und sieben Niederlagen hat FC Bayern München II derzeit auf dem Konto. Zuletzt lief es erfreulich für FCB II, was acht Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Am nächsten Dienstag reist Türkgücü München zu 1. FC Kaiserslautern, zeitgleich empfängt FC Bayern München II den SC Verl.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema