Verl schwächelt

3. Liga: FC Bayern München II – SC Verl (Dienstag, 19:00 Uhr)

25. Januar 2021, 15:00 Uhr

Am Dienstag trifft die Zweitvertretung von FC Bayern München auf den SC Verl. Mit einem 0:0-Unentschieden musste sich FCB II kürzlich gegen Türkgücü München zufriedengeben. Gegen den Wehen Wiesbaden war für Verl im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Im Hinspiel hatte der SCV einen deutlichen 3:0-Sieg verbucht.

Gegenwärtig rangiert FC Bayern München II auf Platz elf, hat also noch die Möglichkeit, in der Tabelle weiter vorzurücken. Nach 19 ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Heimteams insgesamt durchschnittlich: sechs Siege, sechs Unentschieden und sieben Niederlagen. FCB II ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches acht Punkte.

Die Abwehr ist mit bislang 29 Gegentreffern nicht das Prunkstück des SC Verl, dafür schloss aber der Angriff 37-mal erfolgreich vor dem gegnerischen Tor ab. Der Gast bekleidet mit 31 Zählern Tabellenposition sechs. Das bisherige Abschneiden von Verl: acht Siege, sieben Punkteteilungen und fünf Misserfolge. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte der SCV lediglich einmal die Optimalausbeute.

Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren