Hoffenheim und Leverkusen trennen sich torlos

1. Bundesliga: 1899 Hoffenheim – Bayer Leverkusen, 0:0 (0:0)

12. April 2021, 23:31 Uhr

Bayer Leverkusen ist nicht über ein torloses Unentschieden gegen 1899 Hoffenheim hinausgekommen. Hoffenheim zog sich gegen Leverkusen achtbar aus der Affäre und erzielte gegen den Favoriten einen Punktgewinn. Im Hinspiel hatte Bayer Leverkusen nichts anbrennen lassen und war als 4:1-Sieger vom Platz gegangen.

Der Unparteiische setzte mit dem Halbzeitpfiff dem torlosen Treiben auf dem Feld vorläufig ein Ende. Schließlich pfiff Dr. Jöllenbeck (Freiburg) das Spiel ab und damit waren nach torloser erster Halbzeit auch im zweiten Teil keine Treffer zu bewundern. Die Teams trennten sich am Ende mit einer Nullnummer voneinander.

1899 Hoffenheim bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zwölf. Die Heimmannschaft verbuchte insgesamt acht Siege, sieben Remis und 13 Niederlagen. Die vergangenen Spiele waren für Hoffenheim nicht von Erfolg gekrönt. Schließlich liegt der letzte Sieg bereits vier Begegnungen zurück.

Nach 28 absolvierten Begegnungen nimmt Leverkusen den sechsten Platz in der Tabelle ein. Zwölf Siege, acht Remis und acht Niederlagen hat der Gast momentan auf dem Konto.

1899 Hoffenheim tritt am Freitag, den 16.04.2021, um 20:30 Uhr, bei RB Leipzig an. Einen Tag später (18:30 Uhr) empfängt Bayer Leverkusen 1. FC Köln.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema