Die Zahlen sprechen für Mönchengladbach II

Regionalliga West: Borussia Mönchengladbach II – Rot Weiss Ahlen (Samstag, 14:00 Uhr)

15. April 2021, 18:02 Uhr

Rot Weiss Ahlen will im Spiel bei der Reserve der Borussia Mönchengladbach nach drei Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. Mönchengladbach II siegte im letzten Spiel gegen Wuppertaler SV mit 1:0 und liegt mit 42 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Das letzte Ligaspiel endete für Ahlen mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den Fortuna Köln. Eine klare Angelegenheit war das Hinspiel nicht. BMG II siegte knapp mit 2:1.

Die Heimbilanz der Borussia Mönchengladbach II ist ausbaufähig. Aus 16 Heimspielen wurden nur 19 Punkte geholt. Die Saison des Heimteams verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Mönchengladbach II zwölf Siege, sechs Unentschieden und 15 Niederlagen verbucht. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte BMG II in den vergangenen fünf Spielen.

Auf fremdem Terrain reklamierte der RWA erst zehn Zähler für sich. Nachdem die Gäste die Hinserie auf Platz 20 abgeschlossen hatten, legte man im Verlauf eine Schippe drauf. In der Rückrundentabelle besetzt Rot Weiss Ahlen aktuell den 15. Rang. Ahlen rangiert mit 25 Zählern auf dem 20. Platz des Tableaus. Vier Siege, 13 Unentschieden und 16 Niederlagen stehen bis dato für den RWA zu Buche. Zuletzt lief es recht ordentlich für Rot Weiss Ahlen – acht Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Zum Ende der Saison wird Ahlen noch einmal alle Kräfte mobilisieren müssen, um Punkte mitzunehmen. Gegner Borussia Mönchengladbach II steht in der Tabelle acht Positionen besser da.

Kommentieren
Vermarktung:

Mehr zum Thema