24.03.2017

Setzt TuS den Trend fort?

Kreisliga C - Staffel 4: RSV Urbach II – TuS Köln rrh. (Sonntag, 13:00 Uhr)

Am kommenden Sonntag trifft die Zweitvertretung des RSV Urbach auf den TuS Köln rrh. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Urbach II auf eigener Anlage mit 0:5 der Reserve des SV Gremberg Humboldt geschlagen geben musste. Der TuS rrh. dagegen gewann das letzte Spiel und hat nun 23 Punkte auf dem Konto. Im Hinspiel gingen beide Mannschaften mit einem 2:2-Unentschieden auseinander.

Der bisherige Ertrag des RSV II in Zahlen ausgedrückt: zwei Siege, zwei Unentschieden und elf Niederlagen. Der Gastgeber muss sich ohne Zweifel um seine Abwehr kümmern. Im Schnitt kassiert das Team mehr als drei Gegentreffer pro Spiel. Mit lediglich acht Zählern aus 15 Partien steht der RSV Urbach II auf einem Abstiegsplatz. 24:59 – das Torverhältnis von Urbach II spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Nach 15 absolvierten Begegnungen stehen für den TuS sieben Siege, zwei Unentschieden und sechs Niederlagen auf dem Konto. Mehr als Platz acht ist für den Gast gerade nicht drin. Die letzten drei Spiele alle verloren: Der RSV II braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen den TuS Köln rrh. gelingt, ist anzuzweifeln, gewann der TuS rrh. immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen. In der Fremde ruft der TuS die eigenen Qualitäten bislang souverän ab. Gelingt dies auch beim Gastspiel beim RSV Urbach II? In Anbetracht der aktuellen Form und der tabellarischen Konstellation wäre es eine Überraschung, wenn der Sieger nicht TuS Köln rrh. hieße. Unwohl fühlt sich Urbach II in der Außenseiterrolle jedoch auch nicht.

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Aufstellungen

RSV Urbach II

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)

TuS Köln rrh.

Noch keine Aufstellung angelegt. (werde jetzt Teammanager dieser Mannschaft)