SCBLW II will raus aus dem Tabellenkeller

Kreisliga C - Staffel 2: SC Blau-Weiß Köln II – TürkGücü Rodenkirchen II (Sonntag, 13:00 Uhr)

31. März 2017, 09:01 Uhr

Die Reserve von TürkGücü Rodenkirchen trifft am Sonntag (13:00 Uhr) auf die Zweitvertretung des SC Blau-Weiß Köln. Blau-Weiß II strich am Sonntag drei Zähler gegen Raderthal ein (3:1). Rodenkirchen II gewann das letzte Spiel gegen die DJK Roland West mit 3:2 und liegt mit 24 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Nachdem im Hinspiel kein Sieger zwischen TürkGücü II und dem SCBLW II ermittelt wurde (2:2 ), hoffen nun beide Teams auf einen Sieg.

Der SC Blau-Weiß Köln II ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matchs neun Punkte. Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken des Gastgebers. Auf heimischem Rasen schnitt Blau-Weiß II jedenfalls ziemlich schwach ab (1-0-7). Bislang fuhr der SCBLW II sechs Siege, ein Remis sowie neun Niederlagen ein. Zu mehr als Platz zehn reicht die Bilanz des SC Blau-Weiß Köln II derzeit nicht.

Die bisherige Ausbeute von TürkGücü Rodenkirchen II: sieben Siege, drei Unentschieden und sechs Niederlagen. Insbesondere an vorderster Front kommt der Gast nicht zur Entfaltung, sodass nur 23 erzielte Treffer auf das Konto von Rodenkirchen II gehen.

Die Hintermannschaft von TürkGücü II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Blau-Weiß II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Beide Mannschaften liegen in der Tabelle nur fünf Punkte auseinander. Die Vorzeichen sprechen für ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Kommentieren