DJK Grün-Weiß Nippes II vor schwieriger Aufgabe

Kreisliga C - Staffel 1: GSV Galanolefkos-Hellas – DJK Grün-Weiß Nippes II (Sonntag, 14:30 Uhr)

08. Dezember 2017, 09:03 Uhr

Am Sonntag trifft der GSV Galanolefkos-Hellas auf die Reserve der DJK Grün-Weiß Nippes. Galanolefkos musste sich am letzten Spieltag gegen TV Rodenkirchen mit 0:2 geschlagen geben. Gegen den SC Blau-Weiß Köln III kam GW Nippes II im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1).

Aufgrund seiner Heimstärke (5-0-2) wird der GSV diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Der Gastgeber tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an. Acht Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des GSV Galanolefkos-Hellas. Galanolefkos belegt mit 24 Punkten den siebten Tabellenplatz.

Die Ausbeute der Offensive ist bei der DJK II verbesserungswürdig, was man an den erst 18 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst drei Punkte holte der Gast. In den letzten fünf Spielen schaffte die DJK Grün-Weiß Nippes II lediglich einen Sieg. GW Nippes II holte aus den bisherigen Partien zwei Siege, zwei Remis und neun Niederlagen. Momentan besetzt die DJK II den ersten Abstiegsplatz.

Die Hintermannschaft der DJK Grün-Weiß Nippes II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des GSV mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Der GSV Galanolefkos-Hellas ist in der Tabelle besser positioniert als GW Nippes II und aktuell zudem äußerst formstark.

Kommentieren