VfR Hangelar IV will dreifach punkten

Kreisliga C - Staffel 6: FC Sankt Augustin III – VfR Hangelar IV (Montag, 17:00 Uhr)

01. April 2018, 15:07 Uhr

VfR Hangelar IV trifft am Montag (17:00 Uhr) auf den FC Sankt Augustin III. Letzte Woche siegte Sankt Augustin gegen die Zweitvertretung von IKV Eitorf mit 3:0. Somit nimmt der FCA mit 30 Punkten den sechsten Tabellenplatz ein. Am letzten Donnerstag holte VfR Hangelar IV drei Punkte gegen den Bröltaler SC III (2:0). Im Hinspiel verbuchte VfR Hangelar IV einen 4:1-Kantersieg. Kann der Gast den Coup im Rückspiel wiederholen?

Angesichts der guten Heimstatistik (5-2-1) dürfte der FC Sankt Augustin III selbstbewusst antreten. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Gastgeber dar.

VfR Hangelar IV holte bisher nur elf Zähler auf fremdem Geläuf. VfR Hangelar IV bekleidet mit 21 Zählern Tabellenposition elf. Nur einmal ging VfR Hangelar IV in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld. 29:55 – das Torverhältnis von VfR Hangelar IV spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Mit neun Siegen gewann Sankt Augustin genau so häufig, wie VfR Hangelar IV in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Die Hintermannschaft von VfR Hangelar IV ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des FCA mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. VfR Hangelar IV steht vor einer schweren Aufgabe, schließlich lief die bisherige Saison des FC Sankt Augustin III bedeutend besser als die von VfR Hangelar IV.

Kommentieren