Krisenteam will punkten

Kreisliga C - Staffel 6: Bröltaler SC III – TuS Birk III (Sonntag, 11:00 Uhr)

11. Mai 2018, 09:06 Uhr

Am Sonntag trifft der Bröltaler SC III auf TuS Birk III. Anstoß ist um 11:00 Uhr. Die 20. Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für Bröltal III gegen die Zweitvertretung des SV Allner-Bödingen. Zuletzt musste sich auch TuS Birk III geschlagen geben, als man gegen TV Rott III die 13. Saisonniederlage kassierte. Das Hinspiel zwischen TuS Birk III und dem BSC III endete 2:3.

Gewinnen auf dem eigenen Platz gehört in dieser Saison nicht zu den Stärken des Bröltaler SC III. Auf heimischem Rasen schnitt der Gastgeber jedenfalls ziemlich schwach ab (0-1-10). Die Defensive von Bröltal III muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 112-mal war dies der Fall. Der BSC III entschied kein einziges der letzten elf Spiele für sich. Mit elf Zählern aus 25 Spielen steht der Bröltaler SC III momentan im Mittelfeld der Tabelle.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte TuS Birk III auswärts nur zehn Zähler. In den letzten Partien hatte der Gast kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus. Mit 29 Punkten auf der Habenseite steht TuS Birk III derzeit auf dem neunten Rang.

Vor allem die Offensivabteilung von TuS Birk III muss Bröltal III in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel. Dieses Spiel wird für den BSC III sicher keine leichte Aufgabe, da TuS Birk III 18 Punkte mehr aus den bisherigen Spielen sammelte.

Kommentieren