16.05.2018

Manager Kühne verlässt den Halleschen FC

Wie der Hallesche FC am Mittwoch mitteilte, verlässt Manager Ralph Kühne den Drittligisten zum Saisonende. Der 50-Jährige hatte 16 Jahre lang für die Saalestädter gearbeitet. Nun will er sich nach Angaben des Vereins aus dem Profifußball zurückziehen.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe