23.04.2019

Fehlendes Dach: KSC bangt um Zweitliga-Lizenz

Sportlich ist der Karlsruher SC auf bestem Wege, sich für die 2. Bundesliga zu qualifizieren, im administrativen Bereich musste der Drittligist nun jedoch einen herben Rückschlag hinnehmen. Wie der Klub mitteilte, hat die Deutsche Fußball Liga den vom KSC gestellten Ausnahmeantrag bezüglich des fehlenden Daches der Südtribüne des Wildparkstadions abgelehnt und droht gar mit der Nicht-Erteilung der Lizenz für die 2. Liga.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren

Vermarktung:

Mehr zum Thema

Wettbewerbe