"Zum Teil etwas zögerlicher" Vorverkauf in Gladbach

23. September 2020, 11:36 Uhr

Am 7. März hatte Borussia Mönchengladbach zum bisher letzten Mal vor Zuschauern gespielt, es gab ein 1:2 gegen Borussia Dortmund, knapp 54.000 Besucher waren dabei. Mit etwas mehr als 10.000 Zuschauern planen die Fohlen nun für das Heimspiel gegen Union Berlin.

Den vollständigen Artikel auf kicker.de weiterlesen...

Kommentieren