Negativserie bei Anadolu

Kreisliga D - Staffel 4: SC Köln-Mülheim Nord III – Anadolu Köln (Sonntag, 11:00 Uhr)

18. Februar 2016, 09:53 Uhr

SC Köln-Mülheim Nord III empfängt Anadolu Köln. Zuletzt holte SC Köln-Mülheim Nord III einen Dreier gegen die Reserve der DJK Viktoria Buchheim (3:2). Auf heimischem Terrain blieb Anadolu am vorigen Sonntag aufgrund der 0:4-Pleite gegen den VfL Rheingold Poll III ohne Punkte.

SC Köln-Mülheim Nord III hat zwölf Zähler auf dem Konto und steht auf Rang elf. Drei Siege und drei Remis stehen sieben Pleiten in der Bilanz des Gastgebers gegenüber.

19:76 – das Torverhältnis von Anadolu Köln spricht eine mehr als deutliche Sprache. Der Gast bekleidet mit vier Zählern Tabellenposition 15. Die Elf von Coach Irfan Dogan konnte kein einziges der letzten neun Spiele für sich entscheiden. Anadolu verbuchte insgesamt einen Sieg, ein Remis und elf Niederlagen.

Wenn SC Köln-Mülheim Nord III den Rasen betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von SC Köln-Mülheim Nord III. Aber auch beim Gegner Anadolu Köln ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer. Sollte Anadolu Köln die schwache Auswärtsform beibehalten, wird es sehr schwer, bei SC Köln-Mülheim Nord III zu punkten. Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. SC Köln-Mülheim Nord III ist in der Tabelle besser positioniert als Anadolu und aktuell zudem äußerst formstark.

Kommentieren