Teammanagerbericht: CfB Ford Niehl

05.09.2016

Der CFB I gewinnt in der letzten Minute des Spiels

Kreisliga B - Staffel 1 | Teammanagerbericht CfB Ford Niehl

Nach den schweren Regenfällen musste das Spiel mit einer 3/4 stündigen Verspätung angepfiffen werden. Der Platz war ziu diesem Zeitpunkt sehr aufgeweicht und schwer bespielbar. Doch der Schiedsrichter fällte die richtige Entscheidung und entschied sich das Spiel anzupfeifen.


Der CFB hatte in Merkenich noch eine Rechnung aus der letzten Saison offen wo man 4:1 verloren hatte. Der SV Merkenich musste in der Sommerpause einige Abgänge verkraften, daher wusste man beim CFB nicht wie stark die neue Mannschaft in Merkenich sein würde.

Mit dem Platz hatten heute beide Mannschaften so Ihre Mühe. An ein technisch geprägtest Spiel war nicht zu denken. Kampf und Kondition waren angesagt. Niehl tat sich von beiden Mannschaften ziemlich schwer mit der Asche. Merkenich kam auf eigenem Platz mit den Gegebenheiten etwas besser zurecht. So plätscherte das Spiel hin und her aber zählbares kam dabei nicht heraus. So blieb es zur Halbzeit bei einem 0:0.

Da die Sonneneinstrahlung während des Spiels wieder höher würde konnte auch der Platz ein wenig in der Mitte abtrocknen. So ging es in der zweiten Halbzeit mit neuem Mut weiter. Das Spiel wurde in der zweiten Halbzeit kämpferischer. So hatte jede Mannschaft seine Torchancen, die aber auf keiner Seite genutzt wurden. Zum Ende des Spiels wollte der CFB es wissen und verstärkte seine Angriffsbemühungen. Dabei hatten die Jungs aus Niehl auch noch Pesch, da der Schiedsrichter zwei glasklare Elmeter verweigerte. Einmal wurde ein Niehler Spieler im Sechzehnmeterraum Raum gefoult und einmal ging ein Merkenicher Spieler mit der Hand im 16er an den Ball. Das Spiel wurde dann eine Minute vor Schluss durch einen Eckstoß von links entschieden. Die Ecke wurde von links an den kurzen Pfosten geschossen, wo Ozhan, letztes Jahr noch in Merkenich spielend, den Ball über die Torlinie zum 0:1 für Niehl bringen konnte. Nach zwei Minuten Nachspielzeit kam der Abpfiff und die Niehler Jungs lagen sich in den Armen.

Nächste Woche geht es wieder auf heimischen Kunstrasen gegen den Nachbarn den FSV Köln 1899.

Kommentieren

Aufstellungen

SV Merkenich

Noch keine Aufstellung angelegt.

CfB Ford Niehl

Noch keine Aufstellung angelegt.